Was können wir aus den Erfahrungen der letzten Monate lernen? Wie kann der WANDEL, den so viele ersehnen und erahnen, konkrete Formen annehmen? Wo lohnt es jetzt, sich zu engagieren? Wie sich über die Grenzen der eigenen „sozialen Blase“, des eigenen „Milieus“, der eigenen „Welt“ und Weltsicht hinaus vernetzen und die Kräfte zu wirksamen Synergien bündeln?

Das auf Basis der außergewöhnlichen Erfahrungen der vergangenen Monate seit dem Lock-Down entwickelte „Sommerforum Wandel mit Spirit“ bietet Pionierinnen und Pionieren des Wandel aus den unterschiedlichsten Welten (Arbeit, Wirtschaft, Gesellschaft, weltanschaulicher oder religiöser Hintergrund, Herkunft, Mileu, …) ein inspirierendes Ambiente (Schlosspark, Naturreservat March-Auen) und einen kreativen Rahmen, in dem Austausch und (gemeinsame und persönliche) Entwicklung über die Grenzen hinweg möglich wird.

Sommerforum "Wandel mit Spirit"