Die von dm drogerie markt initiierte Spendeninitiative für obdachlose Menschen in ganz Österreich machte auch  im Emmaus Wohnheim Kalvarienberg Station. Dort kochten dm-Mitarbeiterinnen ein weihnachtliches Festessen für unsere Gäste. Dafür spendeten die dm Kunden bisher insgesamt knapp 120.000 Euro! Ein Teil dieses Betrags kommt nun auch der Emmaus-Notschlafstelle „Auffangnetz“ für den Betrieb während des Jahres zugute. Gespendet werden kann noch bis zum 31. Dezember in allen dm Filialen.

Ein herzliches Dankeschön an dm und alle dm-Kundinnen und Kunden, die für diese Initiative gespendet haben, sowie an BIO AUSTRIA für die für das Weihnachtsfestessen zur Verfügung gestellten hochwertigen Biolebensmittel!

Fotos:
©dm/Daniel Hinterramskogler