Ein schöner Jahresbeginn – zum wiederholten Mal spendet die Pfarre Hausleiten Lebensmittel an die Emmausgemeinschaft. Das freut Bewohner des Wohnheims Herzogenburger Straße (ganz rechts und ganz links), Betreuerin Ilse Wodiczka (2.v.li.) und Wohnheim-Köchin Elisabeth Plank (2.v.re.) in der Küche des Wohnheims.
Ein herzliches Dankeschön!