Betriebsküchen

Die Emmaus-Betriebsküchen verwenden bevorzugt erntefrisches Biogemüse aus dem eigenen Betrieb der CityFarm oder von anderen regionalen Anbietern. Wichtig dabei ist die grundsätzliche Ausrichtung auf Vollwertkost (Vollkornprodukte, keine/wenig Fertig-/Halbfertigprodukte etc.), um die gesunde Ernährung aller Beschäftigten zu sichern.

In den professionell ausgestatteten Küchen werden durch das Küchenteam gemeinsam täglich ein Jausenangebot am Vormittag und Mittagessen zubereitet. Täglich werden ein vegetarisches als auch ein Fleischgericht für die MitarbeiterInnen und KlientInnen der Standorte Viehofen und CityFarm gekocht. Neben der Speisenzubereitung übernimmt das Küchenteam auch die Reinigung der Küchen und Speiseräume entsprechend den hygienischen Standards in Großküchen.
Zusätzlich werden kleine Caterings angeboten als auch Backwaren für interne Firmenfeiern hergestellt.

In der Betriebsküche der CityFarm werden die eigenen Erzeugnisse auch zu Marmeladen, Säften und Konserven verarbeitet.

Martina Hinterecker
Bereichsleitung Wohnheim Viehofen
Tel.: 0676 88 6 44 798
E-Mail senden

Gabriele Kellner
Bereichsleitung Tagesstätte CityFarm

Tel.: 0676 88 6 44 277
E-Mail senden

Fotos: Kogler