Mitarbeiter:in in der Bezugsbetreuung

Wohnheim Viehofen

 

…die Rahmenbedingungen…
Beschäftigungsausmaß: 30 Wochenstunden
Arbeitsbeginn: jederzeit möglich
Arbeitsort: Ortweingasse 2 – 4, 3107 St. Pölten/Viehofen
Wir wünschen eine Impfimmunisierung gegen SARS/Covid19

…Ihre neuen Aufgaben…
• Verantwortung für die pädagogischen und organisatorischen Abläufe in der Wohngemeinschaft
• Erstellung, Entwicklung und Umsetzung individueller Betreuungskonzepte und Zielplanung
• Vernetzung (Angehörige, Beratungsstellen, Ärzt:innen)
• Allgemeine Tätigkeiten z.B. Dispensieren, Befundkontrollen, Beobachtung, Pflegeberichte erstellen, Terminkoordination, …
• Krisenintervention und Konfliktmanagement

…Sie passen zu uns, wenn Sie…
• eine abgeschlossene Berufsausbildung als DGKS/P oder DPGKS/P, BA Gesundheits- u. Krankenpflege haben,
• bereits Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen sammeln konnten.
• Es Ihnen Freude macht, im Team zu arbeiten.
• Sie die Bereitschaft mitbringen, sich mit dem Emmaus-Leitbild zu identifizieren.

…wir bieten…
• Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit eigenverantwortlichen Gestaltungsmöglichkeiten.
• Möglichkeiten zur Weiterbildung und begleitende Supervision.
• Entlohnung nach SWÖ-KV – Einstufung Gruppe 7: mind. Euro 2.443,30 brutto, 37h
• Eine offene, transparente und wertschätzende Arbeitsweise
• Betriebsküche

…Bewerbung und Unterlagen…

Vollständige Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Ausbildungsnachweise, Dienstzeugnisse, …) ausschließlich via Online-Bewerbung www.emmaus.at/jobs/ (Dateianhänge im pdf-Format) an Martina Hinterecker. Gerne auch Menschen aus dem Kreis der begünstigt Behinderten.

Bitte beantworten Sie folgende Fragen in Ihrem Motivationsschreiben:

Warum passt die ausgeschriebene Stelle genau zu Ihnen? Welche besonderen Fähigkeiten, Talente und Erfahrungen bringen Sie für diese Stelle mit? Was motiviert Sie, mit psychisch kranken Menschen zu arbeiten?