WohnheimmitarbeiterIn / AbteilungshelferIn

Position: MitarbeiterIn
Stunden: 20h/Woche
Dienstbeginn: ab sofort

Die Emmausgemeinschaft St. Pölten ist eine Einrichtung, die sozial benachteiligten Personen Wohn-, Arbeits- und Beratungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Ziel ist die gesellschaftliche Integration. Die unantastbare Würde der Person sowie die wesentliche Gleichheit aller Menschen sind – ausgehend von einer christlichen Werteorientierung – die unverzichtbare Grundlage unseres Selbstverständnisses und Handelns. Das Frauenwohnheim steht volljährigen Frauen zur Verfügung, die wegen unterschiedlicher sozialer Problemlagen ihr Leben vorübergehend nicht alleine gestalten können. Das Wohnheim verfügt über 12 Plätze für Frauen mit psychischen Erkrankungen.

Ende der Bewerbungsfrist: 30.04.2017

Die Rahmenbedingungen:

  • Beschäftigungsausmaß: 20h/Woche
  • Arbeitsbeginn: ab sofort
  • Arbeitsort: Emmaus Frauenwohnheim, Stephan Buger Gasse 13, 3100 St. Pölten

 

Der Aufgabenbereich:

  • Unterstützung der WohnheimmitarbeiterInnen bei einfachen Betreuungstätigkeiten der Bewohnerinnen
  • Begleitung bei der Durchführung der Freizeitgestaltung der Gäste
  • Unterstützung der Bewohnerinnen bei alltäglichen Belangen
  • Mithilfe in der Küche und bei den Reinigungstätigkeiten
  • Einkaufs- und Botenfahrten

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene berufliche Ausbildung
  • Kochkenntnisse
  • wertschätzendes, empathisches und selbstreflektiertes Auftreten
  • körperliche und psychische Belastbarkeit und Flexibilität
  • EDV-Grundkenntnisse
  • organisatorisches Geschick, Lösungsorientierung, Kreativität und Lernbereitschaft
  • Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Freude an der Arbeit in einem multidisziplinären Team
  • Identifikation mit dem Emmaus-Leitbild

 

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ-KV - Einstufung Gruppe 3 (mind. €1686,80 brutto, 38h)
  • intensive Begleitung in der Einarbeitungsphase
  • offene, transparente und wertschätzende Arbeitsweise
  • eigenverantwortliche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Supervision und Weiterbildungen

 

Bewerbung und Unterlagen:

Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Ausbildungsnachweise, Dienstzeugnisse, …)  per Email bewerbung@emmaus.at (Dateianhänge ausschließlich im pdf- Format) bis 30.04.2017 an Rita Olah

Die Emmausgemeinschaft St. Pölten wird gefördert von:
© 2017 Emmausgemeinschaft St. Pölten

Das ist ein SPiNNWERK ® - Webdesign, Social Media & mehr

Emmausgemeinschaft St. Pölten

Herzogenburger Straße 48-50
3100 St. Pölten

+43 (0)2742 20956
Teilen: