Berichte

Am Freitag, den 7. April 2017 findet um 16.30 Uhr im Quatschcafe am Standort Viehofen (Ortweingasse 2-4) eine Fastenmeditation mit Pfarrer Engelbert Salzmann statt.

Große Freude ausgelöst hat die Ankündigung einer Spende der HYPO NOE Landesbank bei unseren Wohnheimgästen: 20 Karten für das Bundesligaspiel SKN St. Pölten gegen SV Ried am 11.3. in der NV Arena.

27.01.2017

Freudig aufgenommen wurde am 26. Jänner eine Spende von „Bergsport Scout“ in St. Pölten an Emmaus. „Bergsport Scout“-Inhaber Egon Enne spendete den Gästen der Emmaus CityFarm hochwertige Bergschuhe.

Seit zehn Jahren gibt es diese NGO auf ökumenischer Basis. In dieser Streetwork engagieren sich haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen und Mitarbeiter für eine bessere Zukunft von Prostituierten.

Henri Antoine Grouès - besser bekannt als Abbé Pierre - wurde 1912 in Lyon geboren. Er war katholischer Priester und Kapuziner.

Leid und Hoffnung der Menschen angesichts von Krieg und Terror im Nahen Osten. Information und Diskussion



Die Emmausgemeinschaft St. Pölten wird gefördert von:
© 2016 Emmausgemeinschaft St. Pölten

Das ist ein SPiNNWERK ® - Webdesign, Social Media & mehr

Emmausgemeinschaft St. Pölten

Herzogenburger Straße 48-50
3100 St. Pölten

+43 (0)2742 20956
Teilen: