Bischof Schwarz in Emmaus

Der Bischof der Diözese St. Pölten, Alois Schwarz, hat die Emmausgemeinschaft am Standort Viehofen besucht.
Obmann Franz Angerer (li) und Geschäftsführer Karl Langer (re) freuen sich über den Besuch des Bischofs
Obmann Franz Angerer (li) und Geschäftsführer Karl Langer (re) freuen sich über den Besuch des Bischofs
emmaus

Im Beisein von Obmann Franz Angerer, Geschäftsführer Karl Langer und Gründer Karl Rottenschlager besichtigte Bischof Schwarz die Werkstätten und den Bereich Altwaren, plauderte mit einigen Gästen und betätigte sich auch selbst künstlerisch an einem Emailbrennofen in der Kunstwerkstatt.

Einen gemütlichen Abschluss fand der bischöfliche Besuch dann bei Apfelstrudel und Zwetschenfleck im Quatsch-Café.

Die Emmausgemeinschaft St. Pölten wird gefördert von:
© 2017 Emmausgemeinschaft St. Pölten

Das ist ein SPiNNWERK ® - Webdesign, Social Media & mehr

Emmausgemeinschaft St. Pölten

Herzogenburger Straße 48-50
3100 St. Pölten

+43 (0)2742 20956
Teilen: