Sachspenden an das Frauenwohnheim

Eine Klasse der Fachschule für Sozialbetreuungsberufe im SZ Eybnerstraße sammelt alljährlich Lebensmittel und Hygieneprodukte für das Frauenwohnheim.

Diesmal die SOB 4, eine sensationell ambitionierte Klasse, in der alle Schülerinnen und der (einzige) Schüler  "Mit Auszeichnung" ihre Ausbildung abschließen konnten.


Bei der Übergabe durfte sich Frauenwohnheim-Leiterin Rita Olah und Mitarbeiterin Regina Durnwalder auch heuer wieder über einen reich gedeckten Tisch freuen.


"Diese Aktion hilft uns wirklich sehr", bedankt sich Rita Olah bei der Direktorin der SOB Ulrike Koppensteiner ganz herzlich.

Die Emmausgemeinschaft St. Pölten wird gefördert von:
© 2017 Emmausgemeinschaft St. Pölten

Das ist ein SPiNNWERK ® - Webdesign, Social Media & mehr

Emmausgemeinschaft St. Pölten

Herzogenburger Straße 48-50
3100 St. Pölten

+43 (0)2742 20956
Teilen: