Kalvarienberg
Mitarbeit
Wohnheim / Tageszentrum
Kalvarienberg

Mitarbeit

Wohnheim / Tageszentrum

…Die Rahmenbedingungen…

Beschäftigungsausmaß: 30 – 32 Wochenstunden, im Turnus
Offene Stellen: 1 Stelle zu 32 Wochenstunden und 1 Stelle zu 30 Wochenstunden als Karenzvertretung (befristet) Arbeitsbeginn: ehestmöglich
Arbeitsort: Kalvarienberg 1, 3100 St. Pölten

Die Emmausgemeinschaft St. Pölten ist eine Einrichtung, die sozial benachteiligten Personen Wohn-, Arbeits- und Beratungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Ziel ist die gesellschaftliche Integration. Die unantastbare Würde der Person sowie die wesentliche Gleichheit aller Menschen sind – ausgehend von einer christlichen Werteorientierung – die unverzichtbare Grundlage unseres Selbstverständnisses und Handelns. Im Wohnheim Kalvarienberg werden bis zu 19 wohnungslose Männer betreut, die erste Schritte der positiven Veränderung gehen wollen. Dem Wohnheim angeschlossen ist ein Tageszentrum.

…Ihre neuen Aufgaben…

  • Erstellung, Entwicklung, Umsetzung individueller Betreuungskonzepte und Zielplanung
  • Alltagsbegleitung und Hilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Sicherstellen des Tageszentrum- und des Wohnhausbetriebs
  • Bezugsbetreuung, um Klienten bei einer selbständigen Lebensführung und Integration in das Erwerbs- und Gesellschaftsleben zu unterstützen
  • Krisenintervention und Konfliktmanagement
  • Vernetzung (Angehörige, Beratungsstellen, Ärzte, Erwachsenenvertretung … )

…Sie passen zu uns, wenn Sie…

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Fachsozialbetreuung, aus der Sozialpädagogik, der Sozialarbeit, der Psychologie oder der Psychotherapie besitzen,
  • bereits Erfahrung in der Arbeit mit wohnungslosen / suchtkranken Menschen oder pflegerische Erfahrung sammeln konnten,
  • selbstreflektiert und lösungsorientiert arbeiten,
  • sehr gut Deutsch sprechen (Muttersprache),
  • gute PC-Kenntnisse haben und
  • die Bereitschaft mitbringen, sich mit dem Emmaus-Leitbild zu identifizieren.

…Wir bieten…

  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit eigenverantwortlichen Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und begleitende Supervision.
  • Entlohnung nach SWÖ-KV – Einstufung Gruppe 7: mind. Euro 2.881,60 brutto, 37h, zuzüglich Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschläge.
  • Eine offene, transparente und wertschätzende Arbeitsweise.
  • Betriebsküche.

…Bewerbung und Unterlagen…


Was motiviert Sie, sich für eine Stelle in der Wohnungs- bzw. Obdachlosenarbeit zu bewerben? Wodurch zeigt sich Ihre Flexibilität / Krisenfestigkeit? Mit welchen Kompetenzen können Sie das bestehende Team ergänzen?

Senden Sie bitte Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise, Dienstzeugnisse und Ihr Motivationsschreiben ausschließlich über die Online-Bewerbung  https://www.emmaus.at/jobs/ (Dateianhänge im pdf-Format) an Lorenz Hochschorner.